Geschäftsbedingungen

Der Mietvertrag kommt mit der Auftragsbestätigung zustande. Sollten gewünschte Präparate anderweitig vermietet oder nicht verfügbar sein, unterbreiten wir Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge.

Die Mietzeit beginnt mit dem Tage der Übergabe an den Mieter oder Frachtführer und endet bei Rückgabe an den Vermieter oder Spediteur. Das heißt: Die Dauer des Hintransportes geht zu Lasten des Mieters und die Zeit des Rückweges geht zu Lasten des Vermieters.
Eine gewünschte Verlängerung der Mietzeit muss vor Ablauf des vereinbarten Rückgabetermins schriftlich erfragt werden und gilt erst nach schriftlicher Bestätigung als genehmigt. Bei eigenmächtiger Verlängerung wird ein erhöhter Tagespreis für die Dauer der Überziehung erhoben. Der Anliefertag und der Rückliefertag zählt als ein Tag.

Die Mietgebühren sind gestaffelt.
Die Mindestmietzeit beträgt 10 Tage.
Vom 11. Tag an wird ein Nachlass nach gesonderter RABATTSTAFFEL gewährt.

Die in der Preisliste aufgeführten Beträge sind Nettopreise ohne Mehrwertsteuer. Transportkosten werden zusätzlich berechnet. Abholungen sind möglich. Falls widrige Umstände eine rechtzeitige Lieferung verhindern, können keine Regressansprüche geltend gemacht werden.

Tritt ein Kunde vom Auftrag zurück, berechnen wir ein Drittel der vereinbarten Mietgebühren an Vorhaltekosten ohne Verpflichtung eines Nachweises, dass die Präparate anderweitig vermietet werden konnten. Das gilt auch bei kurzfristiger Verlegung eines Mietzeitraumes durch den Mieter.

Der Mieter verpflichtet sich, die Präparate schonend zu behandeln. Um ein Ausbleichen der natürlichen Farben zu verhindern, sind die Präparate weder grellen Punktstrahlern noch direktem Sonnenlicht auszusetzen. Der Mieter haftet für Beschädigungen sowie Verschmutzungen und Verlust. Es ist ratsam, die Präparate hiergegen für die Dauer der Mietzeit und des Transportes zu versichern. Es ist nicht gestattet die Mietpräparate ohne unsere schriftliche Einwilligung weiter zu vermieten.

Der Gesamtbetrag ist sofort nach Erhalt unserer Rechnung ohne Abzug zu bezahlen.

Gerichtsstand und Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche ist Hamm.

Dekotiere
Glunz GmbH
Hellweg 45

59063 Hamm

Fon: +49 (0) 2381 - 5 16 16
Fax: +49 (0) 2381 - 4 36 44 76

E-Mail: info@dekotiere.de
Internet: www.dekotiere.de